Gelöst: 42=x^3+y^3+z^3

Was zunächst ganz einfach scheint, hat “nur” 65 Jahre gedauert. Ich finds cool, auch wenn es genau Null im Sinne von so gar keine praktische Anwendung gibt.

Die ganze Geschichte gibts auf stern.de (via rivva.de).

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.