Allerlei Leipzig… #011iunterwegs

Der letzte Beitrag ist vier Tage her, und das hat einen Grund. Seit vorgestern Abend bin ich in Leipzig, und heute Nachmittag geht es zurück. Diese Schulung wollte  vorbereitetet  werden, und zusammen mit dem alltäglichen  Chaos war echt wenig  Zeit, ganz einfach.

Den fast schon obligatorischen Burger in einer ‘neuen’ Stadt  habe ich  auch schon geschafft. Dank der günstigen Lage gehe ich hier viel zu Fuß und sehe sogar so ein wenig von der Stadt. Und gestern Abend habe ich  eine kleine Zeitreise in die DDR unternommen, in die Gaststätte Kollektiv – ohne Reservierungen geht da auch Mittwochabend nix, zum Glück ich früh  genug dort.

Noch während der Schulung  wurde  klar, warum viele Teilnehmer nicht wie ich im nahegelegenen Hotel unergekommen waren: hier spielte Leipzig gegen Lissabon in der Champions League, ich hab vom Spiel außer zwei nicht so leisen Fans heute früh um 5 Uhr auf dem Hotelflur nix mitbekommen.

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.