50,002732240437 und Threads… #Vorweihnachtsgewusel

Visits: 16

Seit gestern bin ich also 50. Fühle mich allerdings jünger – kein Wunder, nach allein 4 OPs in diesem Jahr bin ich ja sozusagen teilrestauriert. Als verspätetes Geburtstagsgeschenk gab es heute noch den EU-Start von Metas Twitter, oh, sorry, X-Konkurrenten Threads.

Threads kann man mit seinem Instagramaccount nutzen, und diese neue Aufbruchsstimmung macht Spaß, während sich Twitter, also X, täglich mehr selbst demontiert – der “neue” Eigentümer E. M. gibt sich da richtig Mühe…

Aus einem traurigen und einem schönen Grund war ich heute in Bielefeld und in Spenge. Ein ehemaliger Kollege ist Anfang Dezember verstorben. Und ich konnte die gebrannten Keramiken abholen, die das große Kind zu seinem Geburtstag bemalt hat. Ein bewegender Tag, auch im Wortsinn. Terminlich bedingt kamen fast 300 Kilometer zusammen.

Und auch die kommenden Tage werden nicht ruhiger, aber nun. Das gehört dazu, finde ich.

In 10 Tagen ist Heiligabend.

Und ja, wenn nix  dazwischen kommt, wird #Vorweihnachtsgewusel eine 10-teilige Beitragsreihe. Eine eher spontane Idee, vielleicht gerade deswegen auch eine gute.

Und jetzt muss ich noch Mathe lernen, morgen ist Klausur angesagt.

 

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.