Ach, schon der 5.? #wmdedgt im Januar 2024

Visits: 31

Ich hätte schwören können, heute sei der 4. Januar. Nun, wir sind einen Tag weiter. In dem Ferien ist das eh immer so ein Durcheinander. Zumindest ist das Jahr auf einem Montag gestartet, das ist ja schonmal was. 

Heute früh (und schon seit gestern) war ich auf einer internen Klausurtagung in Bad Nenndorf – nur 30 Kilometer entfernt, aber doch so weit weg, mal in Ruhe ein paar Themen statt in Zoom in echt mit Kollegen zu besprechen, bei sehr leckerem Essen, okayen Zimmern und einem lustigen Spieleabend. Es reicht aus, um das aktuelle Tagesdatum zu vergessen.

Und ist erstaunlich konzentriert und anstrengend, den Nachmittag hab ich auf dem Sofa verbracht. Dafür heute Abend zum Sport – na gut, Kind und Hund waren beim Agility, ich war nur das Taxi… Und weil es morgen wohl in die alte Heimat geht, muss ich nun noch ein paar Daten für ein neues Notebook aus dem Cloud-Backup kopieren (die Leitung bei den Eltern ist erheblich ‘schmaler’ als hier aufm Dorf im Weserbergland. Ich freu mich auf den Besuch im Münsterland!

Ach ja, das Origonal von ‘Was machst Du eigentlich den ganzen Tag’ gibts bei Frau Brüllen, den Rest via rivva.de!

 

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.