Zum Glück macht Herr Buddenbohm Homeoffice!


Views: 62

Sonst hätte  vielleicht nicht ganz so leise das Dachfenster am Montag geöffnet – auch wenn es (wie bei uns in Niedersachsen) der erste Schultag nach den Sommerferien aber. Aber es hilft ja nix: ‘Alles dennoch machen‘. Ausnahmsweise nicht direkt, sondern durch den ‘Schneesturm von Aarhus‘ (via rivva..de) hab ich den Artikel gefunden… Und das ist gut so. Sonst hätte ich gestern weder die wunderbare Erläuterung gefunden, ‘Warum die Bauernschaft wütend ist‘ von Frau Büüsker, noch die Recherche zu ‘Jule Stinkesocke‘.

Viele tolle Beiträge, die man in wiederum anderen Beiträgen finden, tolle Fotos aus Dänemark… Schon toll, dieses Bloggen, finde ich.

Und jetzt nehme ich mir fest vor, wieder öfter meinen Feedreader zu lesen, und verabschiede mich damit in den Arbeitsalltag. 08:00 Uhr, los gehts!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.