Schlagwort: plugin

  • Jetzt hätte ich fast die Licherkette vergessen…

    Das Plugin Xmas Lights funktioniert scheinbar auch mit der aktuellen WordPress-Version, oder? Damit kann die Vorweihnachtszeit nun endgültig beginnen…  

  • DSGVO-Plugin für WordPress unsicher!

    Guckt mal bitte, ob ihr das Plug-In WP GDPR Compliance installiert habt – falls dem so ist, sollte es die aktuelle Version 1.4.3 vom 7.11. sein. Alles davor ist unsicher, wie u.a. heise.de (via rivva.de) berichtet.  

  • 1 sinnvolles Plugin – 1fach toll!

    Immerhin musste ich 1wenig schmunzeln… Hier der Bericht von BuzzFeed über dieses Chrome-Plugin, via rivva.de. Euch noch 1 schönen Abend…

  • Foursquare-API-Fummelei

    Mithilfe der Foursquare-API und dieses Plugins kann man eine Karte und eine Liste seiner letzten Check-Ins darstellen (und noch so einiges mehr, z.B. die erworbenen Badges etc,). Wie das Ganze dann aussehen kann, habe’ mich mal auf meiner ‘persönlichen Website’ ausprobiert. Es ist eine Unterseite in WordPress, die man aber auch über eine eigene URL erreichen kann: […]

  • Bitte auch nicht lesen.

    Der vorangegangene Blogeintrag wurde leider nicht getwittert. Aber jetzt hat das Token auch Schreib- und Leserechte. Hoffe ich…

  • Bitte nicht lesen.

    Wie schon gesagt, unwichtig. Nur ein Test des Plugins ‘WP To Twitter’…