Pebble Time – die perfekte Uhr. Für mich.

Vor gut zwei Wochen kam meine Pebble Time an. Mitten im Poststreik, dennoch nur einen Tag nach der Lieferankündigung. Zeit für einen Vergleich.

Das oft beschriebene ‚Plastik‘-Feeling kann ich nicht nachvollziehen. Die Uhr scheint noch leichter als der Vorgänger (auch, wenn ich die beiden nicht gewogen habe). Das Armband ist weicher und flexibler geworden als bei der Vorgängerin. Vielleicht habe ich ja nur Glück, aber die Tasten sind bei mir weder wackelig, noch ist der Druckpunkt undefiniert. Auch wenn das Gehäuse 1mm dünner geworden ist, empfinde ich die Tasten an beiden Seiten sogar als größer, aber das täuscht vielleicht.

Das alte Ladekabel ist zwar nicht mehr verwendbar, weil der Anschluß nun auf der Rückseite der Uhr ist. Halb so wild, wenn man wie ich die Pebble ohnehin weiterverkaufen möchte – bzw. soll, ich wurde gefragt, was ich mit der alten Uhr mache… Ich nutze trotz vieler anderer ‚bunter‘ Ziffernblätter das Watchface ‚Slides of Time‚, es zeigt gleichzeitig Datum, Zeit, Akkuladestand und Temperatur und ist zudem noch witzig animiert.

Weitere Testberichte gibt’s bei Caschy und Jean-Claude. Ich stimme Caschy zu, für EUR 249 hätte ich sehr viel länger nachgedacht – die Kickstarter-Version kostete damals nur USD 160 und liegt damit recht genau bei Caschys Traumpreis von EUR 150. Im Gegensatz zu Jean-Claude finde ich das Display nicht nur drausen, zum Beispiel auf dem Rad, gut ablesbar. Wenn man nicht gerade frontal draufsieht, sondern leicht schräg, geht’s auch drinnen recht gut.

Die perfekte Uhr für mich- bis vielleicht eine Pebble New Time erscheint (oder wie auch immer das Nachfolgemodell heissen wird).

Dies ist einer der noch seltenen Testberichte auf nullenundeinsenschubser.de. Und? Zufrieden mit dem Artikel? Was fehlt? Zu kurz? (Den Flattr-Button seht ihr, oder?)

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Es wird wieder Zeit: die Pebble Time 2 | nullenundeinsenschubser

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.