Klar, die Stimme kenne ich. Aber den Namen?

Vorhin las ich auf Twitter, daß Arne Elsholtz ein Trending topic ist. Der Name sagt mir nix – aber die Stimme kenne ich. Er war die deutsche Synchronstimme von Tom Hanks und Bill Murray [via rivva.de]

Einen ähnlichen Aha-Effekt hatte nach den ersten Sekunden meines ersten Hörbuchs, das ich gerade heute ‚durch‘ habe – Bill Bryson: Eine kurze Geschichte von fast allem. Denn es wird gelesen von Oliver Rohrbeck – dessen Stimme (aber eben meist nur die Stimme) man kennt, wenn man als Kind ‚Die ???‘ auf Kassette gehört hat… (Kassette? Die älteren unter euch werden sich erinnern, die anderen klicken bitte kurz weiter zu wikipedia.de).

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Schon gehört? Meine Hörbuch-Bibliothek | nullenundeinsenschubser

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.