Na endlich! Workbench Update nach nur 20 Jahren

Eine Firma in Belgien hat nach 20 Jahren ein Update für das eigentliche Kickstart-System und die grafische Oberfläche Workbench herausgebracht – mehr auf t3n.de. Passende Emulatoren dazu gibt’s auf macwelt.de – nur falls man den Amiga 500 auf’m Dachboden nicht wiederfindet. Ich müsste echt überlegen, was mit meinem 500er geschehen ist. Im August schrieb ich ja schonmal über ihn.

Irgendwann bin ich dann auch auf einen PC gewechselt, zuerst auf einen 386er… Wahrscheinlich würde das nun ein länger Artikel – aber wir können das abkürzen: ich erinnere mich noch an den Tag, also ein Typ in Neuseeland die erste Packung von Windows95 gekauft hat (das ging damals durch’s Fernsehen, Social Media und Handys gab’s damals noch nicht wirklich. Apropos damals – so hätte übrigens Instgram unter Windows 95 ausgesehen…

Inzwischen ist sogar WindowsXP 15 Jahre alt geworden – Caschy erinnerte sich vorgestern.

 

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.