Wilde Kuh 2, Bielefeld #weloveburger

Anfang September waren wir mit der ganzen Familie in Bielefeld – allerdings nicht (nur), um dessen Existenz zu beweisen. Zum Mittagessen ging’s in die Wilde Kuh 2. Das Restaurant kann man übrigens auch gut mit Kindern besuchen!

https://www.instagram.com/p/BJ54aUWBfgY/?taken-by=011i

Zur Feier des Tages hatte ich keinen ‘normalen’ Cheese-Burger, sondern den NY Blue Cheese-Burger. Das Mehrkorn-Bun war warm, knusprig – aber nicht zu hart. Lecker! Das Fleisch war nahezu perfekt medium gebraten und dezent gewürzt. Der Käse war richtig lecker, aber hatte genau wie das Fleisch seinen Eigengeschmack behalten – toll gemacht. Auch wenn sie nicht in die Bewertung mit einfliessen: die karamellisierten Zwiebeln passten wunderbar dazu. Auch die anderen Zutaten waren frisch, knackig und lecker.

Fazit: Die Wilde Kuh 2 in Bielefeld liegt mit einer 8 auf OMB-Skala locker vor Bonn und Hannover.

Allerdings ist es nicht die höchste Wertung, die ein Burger bislang erreicht hat – denn der kommt aus Essen. Mehr dazu in meinem nächsten #weloveburger-Beitrag.

 

 

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.