Die #12von12 im Januar 2020

Die ersten #12von12 des Jahres, und diesmal ist der erste Kaffee des Tages dabei, und auch sonst war es ein ganz  normaler, sehr ruhiger Sonntag. Naja, fast normal: beinahe wäre ich wieder aufs Rad gestiegen, das erste Mal nach dem Unfall. Aber das Wetter spielte nicht mit, und es sollte nur eine sehr kleine Runde […]

Die #12von12 im Dezember 2019

In jeder Hinsicht ein besonoderer Tag. Der Tag vor meinem Geburtstag, also dem physikalischen… Los gings mit einem Arztermin,  zu dem ich nüchtern erscheinen sollte. Immerhin konnte ich k_eins mitnehmen, und sie konnte mal 20 Minuten länger schlafen, da sie keinen Bus erwischen musste. Kommt selten genug vor, fanden wir beiden gut heute morgen. Daher […]

Die #12von12 im November 2019

Ein sehr turbulenter Tag, an dem ich mittags mal zum #Mops nach Hause musste und abends meine digitale Zukunft in Form eines GlasfaserAnschlusses besiegelt habe. Und dazwischen dem Kind Geld fürs Mittagessen mitgegeben, neues Kaninchenfutter und Mineralwasser gekauft und noch so dies und das geregelt habe. Ach ja, und beim Sport war ich auch noch, […]