Ein Olli(fant) im Porzellanla…museum in Fürstenberg

Gestern habe ich mir im Rahmen eines Ausflugs der örtlichen Feuerwehr die Porzellan-Manufaktur im Schloß Fürstenberg angesehen. Ja, die haben auch eine Website, und ich ein paar Instagram-Fotos. Allerdings gar keine “Unmengen”, da ich tatsächlich eine “echte” Kamera mit einem lichtstarken Objektiv eingepackt hatte… Die Fotos muss ich noch sortieren.

Ein Besuch der Ausstellung lohnt sich, auch wenn man wie ich sonst nur mit Kaffetassen und ab und zu ein paar Tellern zu tun hat…

https://www.instagram.com/p/B3y1TW3oKfU/

 

https://www.instagram.com/p/B3y5sEVooLR/

 

https://www.instagram.com/p/B3y6RWposea/

 

https://www.instagram.com/p/B3y7DRAIcS3/

 

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Keines, 1 und richtig viele PS – im PS.Speicher in Einbeck – nullenundeinsen schubser

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.