Keine #12von12 im Jahr 2022, aber ein Barcamp am Bodensee

Im Dezember hab ich es adventssonntagsbedingt nicht geschafft, an den #12von12 teilzunehmen. Und heute wären es 12 Bilder aus dem #Homofiss geworden, auch nicht soooo spannend. Teilgenommen habe ich immerhin seit Juni 2015, und das ziemlich regelmäßig. Das macht dann mit einigen Aussetzern etwa 75 Monate. 900 Bilder. Das hätte ich jetzt gar nicht gedacht. Gehört hab ich von #12von#12 auf dem Barcamp Bodensee, denn an dem ging es 2015 wohl los. Hier ist der Blogbeitrag von damals – und heute, fast 7 Jahre spater und unter Corona-Bedingungen, kriegt ‘damals’ noch eine ganz andere Bedeutung. Für meinen damaligen Arbeitgeber, der immernoch mein heutiger Arbeitgeber ist, war ich da noch in Sachen Social Media unterwegs…

Ich mache mal eine #12von12-Pause, mal sehen, wie lang – sollte Corona schlagarting enden und Dienstreisen wieder möglich sein und auf einen 12. fallen, schaue ich nochmal…

Apropos schauen: noch immer #12von12 gibt es wohl auch noch weiterhin bei ‘Draußen nur Kännchen‘, dem ‘Original’, und rivva.de ist auch immer ein guter Startpunkt. Und über einen Besuch in meinem Instagram-Profil freue mich auch, nicht nur am 12. eines Monats.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.