Und schon ist eine Woche rum…

Na gut, wir haben schon den 12. Januar – aber dies war die erste vollständige und eine Arbeitswoche in diesem Jahr, wenn man den Neujahrsempfang dazuzählt, sogar mit 6 Tagen. Apropos Arbeit, viele der letzten Artikel der Frau Direktorin Novemberregen enthalten durchaus den ein anderen Tipp: gerade gestern ging es um eine Veränderung der Arbeitsweise. […]

Ist man zu langsam oder die Strecke zu lang?

Ich bemühe mal das Bild des Radfahrens. Schafft man in einer gesetzten Zeit nicht, das Ziel zu erreichen, gibt es mehrere Lösungsansätze. Entweder hat man sich zuwenig Zeit genommen. Oder die geplante Strecke ist zu lang für gesetzte Zeit. Heute passte die Strecke sehr gut, und ich konnte gemütlich ‘fahren’. Natürlich ist nicht wirklich radfahren gemeint, […]

Yeah, Montag!

Auch diese Woche hat mit Sport angefangen, das passt gut. Und knapp  40 bearbeitete Evernote-Notizen und noch mehr wegsortierte E-Mais zeugen ebenfalls von einem produktiven Wochenstart. Und eine überraschende und überraschend positive Nachricht versüßt gerade den Feierabend; auch wenn dieser gerade erst beginnt.