Schon gehört: Daniel Suarez – BIOS

Gerade finde ich  es nicht wieder, aber das Buch wurde mir glaube ich sogar hier im Blog empfohlen.

BIOS spielt mit der Idee, Genveränderungen bis zuletzt, also am lebenden Menschen, durchführen zu können. Erzählt in einer an sich spannenden Zukunft, und wirft die Frage auf, was dann denn noch Identität ist.

Sehr empfehlenswert, auch der Sprecher Uwe Teschner passt prima!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.