Zahlenwerk!

Gerade lese ich drüben bei ‘e Büttche Bunt’ den Beitrag ‘statistisches Zahlenwerk 2019‘ und finden den Titel so klasse, dass ich das gern übernehmen würde. Den Begriff kannte ich natürlich schon, aber verbinde damit eigentlich nur viel Papier, und keinesfalls Blogstatistiken.

Das ist übrigens auch eine prima Überleitung – denn auch hier wird es bald wieder ein, nun, Zahlenwerk geben, allerdings ist die ‘Rekordjagd’ vorbei. Richtwert für Blogbeiträge wird dann nur noch die Zahl der Beiträge sein, die ich bis zum 19.5. diesen Jahres erreicht habe, denn dabei wäre es unfallbedingt ja fast geblieben…

Umso mehr freut es mich, dass es dennoch mehr als 300 Beiträge in diesem Jahr geworden sind, und damit fast so viele wie im Rekordjahr. Dabei hatte nullenundeinsenschubser.de mehr als 25K Aufrufe und damit 16% weniger als 2018, da waren es gut 30K. Die Besucherzahl hingegegen ist nur um 8% gefallen, von 14285 in 2018 auf ca, 13180 in diesem Jahr.

117 Beiträge sind auch ‘nur’ alle 3 Tage einer, und wenn man #12von12, Lieblingstweets usw. hinzunimmt, wird das locker klappen.

Und wenn nicht, ist es auch egal.

Ob es klappt, bastle ich dann mal auf einer neuen Seite zusammen, deren Titel schon feststeht – siehe oben… Übrigens hat gestern endlich die WordPress-REST-API auch verstanden, was ich von ihr will (ich hatte den OAuth-Prozess nicht vollständig durchgezogen), daher wird es im neuen Zahlenwerk dann auch wieder Werte zu Aufrufen und Besuchern geben.

5 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Reicht doch… – nullenundeinsen schubser

  2. Pingback: Werkeln am Zahlenwerk – nullenundeinsen schubser

  3. Pingback: Hoffentlich nicht #LastChristmas! (⏪🎄🎁❤️) – nullenundeinsen schubser

  4. Pingback: Wie war 2020? Und, wie wird 2021? – nullenundeinsen schubser

Schreibe einen Kommentar


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.