Schlagwort: randnotizen

  • Nik Collection nun kostenlos!

    Views: 425Das ist ja prima: Google kaufte 2012 die Firma Nik – wir kennen sie als Hersteller von Snapseed. Und seit gestern bietet Google die Filtersammlung “Nik Collection” kostenlos an. Das Ganze funktioniert sogar mit meiner alten Photoshop CS4, kann aber auch ganz eigenständig genutzt werden. Vermutlich will Google es ja irgendwann auch als Web-Plugin…

  • Künstliche Intelligenz (1)

    Views: 317Eigentlich wollte ich ja noch gestern kurz mal was zu Tay posten. Posten ist bzw. war ein Chatbot, der von Microsoft programmiert wurde und sich wie ein Teenager verhalten sollte. Auf seiner (ihrer?) Seite liest man momentan aber nur “Phew. Busy day. Going offline for a while to absorb it all. Chat soon”… Und…

  • Die #rpten wirft ihr inoffizielles Rahmenprpogramm voraus!

    Views: 483Nun sind es noch weniger als 40 Tage bis zur re:publica 2016, und Stefan hat wie schon seit ein paar Jahren das (inoffizielle) Rahmenprogramm zusammengetragen – aber da kommen sicher noch ein paar Veranstaltungen dazu.

  • Eine neue Funktion und ein wenig #instapanic

    Views: 263Mann, mann, mann: da kündigt Instagram den Test einer neuen Beitragssortierung an, und schon hagelt’s ‘Oh no!’-Beiträge. Drüben auf allfacebook.de ist das ganz gut zusammengefasst. Warten wir erst mal ab. Eine wirklich praktische Neuheit ist allerdings die Anzeige der Benachrichtigungen auf der Instagram-Website.

  • Echt, Twitter?

    Views: 300Morgen wird Twitter 10 Jahre alt. Und seit den Anfangstagen gehören Fake-Accounts, Irreführungen und Satire dazu, sagt rivva.de. Ein Beispiel ist ein vermeinticher Afd-Account, wie man auf SPIEGELOnline liest (ebenfalls via rivva.de). Morgen sendet ZDFinfo übrigens eine Twitter-Doku.

  • Ich lasse bloggen.

    Views: 366Nee, natürlich nicht. Aber manchmal würd’s reichen, wenn ich den RSS-Feed von Frau N. einfach in eigene Beiträge verwandle (das ist technisch gar nicht so schwer, glaube ich…). So zum Beispiel beim gestrigen Eintrag, den ich hier problemlos vollstädnig zitieren kann: “Zu müde für alles Gute Nacht.” Das ist auch der Grund, warum hier…

  • Ach ja, die Randnotizen…

    Views: 315Mehr zufällig stelle ich fest, daß es hier im Blog eine Kategorie ‘randnotizen‘ gibt… Allerdings habe ich sie nie wirklich genutzt – genaugenommen nur 3 mal überhaupt. Die URL der Kategorie spricht auch von ‘Sideblog’ – aber macht das heute noch so? Wie haltet ihr das mit Kategorien – soll ich sie wieder nutzen?…