Henry’s, Hannover #weloveburger

Anfang dieser Woche hatte ich in Hannover zwar mittags keine Zeit, aber dann so gegen 16:00 Uhr. Und statt mich in den Feierabendverkehr einzureihen, hab’ ich mich für ein spätes Mittagessen bzw. frühes Abendessen bei Henry’s Griddle entschieden.  https://www.instagram.com/p/BJvul22BzxL/?taken-by=011i Zwei- bis dreimal war ich schon dort, wurde aber erstmals gefragt, wie ich den Bacon-Cheeseburger möchte -…… Henry’s, Hannover #weloveburger weiterlesen

De Frittebud, Bonn #weloveburger #unterwegs

 Nach einer Tagung in Bonn hab ich heute vor einer längeren Zugfahrt noch ‚richtig‘ Mittag gegessen. https://www.instagram.com/p/BHDHJt4BrUv/?taken-by=011i   In der Frittebud war ich vor einem Jahr schonmal – und es gefiel mir. Damals wie heute. Leider gab’s keine Süßkartoffel-Pommes (oder muss man Fritten schreiben?). Dafür war der  Cheese-Burger mit Bacon echt lecker und gerade auf…… De Frittebud, Bonn #weloveburger #unterwegs weiterlesen

Burger bewerten – aber wie? #weloveburger

Als ‘Dorfbewohner’ nutze ich nahezu jede Gelegenheit, Burger zu essen. Damit sind ganz selten die gemeint, die’s in den bekannten Fastfood-Ketten gibt. Und so langsam aber sicher entdecke ich unterschiede zwischen den einzelnen Burgern – mal abgesehen davon, daß ein Cheeseburger sich massiv von einem ‘Italian Burger’ unterscheidet. Nein, auch zwei Cheeseburger können sich durchaus…… Burger bewerten – aber wie? #weloveburger weiterlesen

Chilli-Cheese-Fries – eine fast unendliche Geschichte

Hatten wir hier schon das Thema Burger? Nein, eher selten oder nur am Rande. Aber da ja 21:30 Uhr echt spät für Burger ist, fangen wir mal mit etwas Leichtem an. Na gut, eine wirklich leichte Beilage sind Chilli-Cheese-Pommes auch nicht – vor allem aber sind sie immernoch ein großes Problem für mich: es passiert…… Chilli-Cheese-Fries – eine fast unendliche Geschichte weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

Noch 3,5 Tage bis zur #rpTEN

So langsam wird’s spannend. Netterweise gibt’s bereits am Sonntag Abend ein Pre-Checkin, das dürfte ein wenig Schlangestehen am Montag ersparen. Ganz dolle Streber fixe #rpTEN-Profis, nämlich die Patricia, der Felix und der Sven haben ja bereits ihr Programm fertig. Ernsthaft: mir geht es ähnlich wie Patricia, und daher sind derlei Tipps eine gute Hilfe. Spätestens…… Noch 3,5 Tage bis zur #rpTEN weiterlesen

Wie Sie sahen, sahen Sie nix. Und das bleibt so. Bis Montag.

Gestern gab es keinen Beitrag – ich war zu müde… Die Headline ist rekordverdächtig lang, vermutlich die bislang längste in diesem Jahr. Dienstag hatte ich lang Termine, und am Mittwoch ging es früh nach Essen zum #hscamp16, das in den Räumen der FOM stattfand. Leider konnte ich nur am ersten Tag dabei sein, abends aber…… Wie Sie sahen, sahen Sie nix. Und das bleibt so. Bis Montag. weiterlesen