Burger. Ziemlich viele Burger… #weloveburger

Heute habe ich das Abendessen ausfallen lassen und stattdessen aus den verloren geglaubten  Fotos die Burger rausgesucht, so ungefähr alle der letzten sechs Monate. Es sind dann doch ziemlich viele gewesen, die meisten ‘naturgemäß’ aus Berlin während der #rp19 – wenn ich schonmal da bin, geht auch ein Burger mittags und dann noch einer zum […]

Meine #rp19 in Bildern

Für alle, die mir auf Instagram nicht folgen, hier nochmal die #rp19 aus meiner Sicht. Was so los war, liest man hier: Sonntag, Montag, Dienstag und Mittwoch. Meine Jubiläums-re:publica hat mir gut gefallen. Das Hotel war besser als in den vergangenen Jahren, die BVG-Ticket-App hat gut funktioniert, der Biergarten neben der Station ist beinahe zum […]

Tag 3 – Mittwoch #rp19

Der letzteTag startet mit Gunter Dueck und seinem Vortrag ‘Identification of Bullshit’. Die Mittagspause habe ich in der Markthalle Neun verbracht, um noch ein bisschen Berlin ‘mitzunehmen’. Den Nachmittag verbrachte ich fast gezwungenermassen in Stage 1, um für die Session mit Alexander Gerst und die Abschluss-Session einen vernünftigen Sitzplatz zu haben. Das war aber auch […]