Beinahe #asap habe ich ein Early-Bird-Ticket für die #rp20 bekommen!

Naja, ein wenig problematisch war es diesmal schon – nicht ganz so wild wie damals(tm) bei der #rp12, aber auch heute musste das Handy herhalten. Es war allerdings keine Raststätte, sondern der Wartebereich eines Krankenhauses (keine Panik, ich war diesmal nicht der Patient). https://mobile.twitter.com/011i/status/1196386348032282624 Nachdem die Zahlung mit Paypal dreimal scheiterte, hat schlussendlich die Kreditkarte […]

Meine #rp19 in Bildern

Für alle, die mir auf Instagram nicht folgen, hier nochmal die #rp19 aus meiner Sicht. Was so los war, liest man hier: Sonntag, Montag, Dienstag und Mittwoch. Meine Jubiläums-re:publica hat mir gut gefallen. Das Hotel war besser als in den vergangenen Jahren, die BVG-Ticket-App hat gut funktioniert, der Biergarten neben der Station ist beinahe zum […]

Tag 3 – Mittwoch #rp19

Der letzteTag startet mit Gunter Dueck und seinem Vortrag ‘Identification of Bullshit’. Die Mittagspause habe ich in der Markthalle Neun verbracht, um noch ein bisschen Berlin ‘mitzunehmen’. Den Nachmittag verbrachte ich fast gezwungenermassen in Stage 1, um für die Session mit Alexander Gerst und die Abschluss-Session einen vernünftigen Sitzplatz zu haben. Das war aber auch […]