Schon gehört: Ivar Leon Menger, Anette Strohmeyer, Raimon Weber – Monster 1983

Ich gebe zu, das Buch ist zwar spannend, aber so richtig kapiert habe ich es nicht. Weder die Sache mit den scheinbar wechselnden Autoren pro Kapitel, noch das Ende. Naja, vielleicht soll das ja alles so. Der Titel ist inzwischen auch beim Anbieter nicht mehr verfügbar.

Schon gehört – Michael Büker: Was den Mond am Himmel hält

Nun hat es doch 3 Wochen gedauert, aber ich hab ‘Was den Mond am Himmel hält’ dann doch durchgehört. Das Buch geschrieben und  in diesem Fall auch gesprochen hat Michael Büker – die für mich interessanteste Stimme meine Lieblingspodcasts ‘Sag mal, Du als Physiker’. In seinem (übrigens zweiten) Buch dreht sich (hihi) alles um den […]

Schon gelesen – Arno Strobel: Offline. Du wolltest nicht erreichbar sein. Jetzt sitzt du in der Falle

Nein, das ist kein Fehler in der Überschrift: ich habe tatsächlich ein Papierbuch gelesen. Es geht um Digital Detox, und es ist furchtbar spannend! Mehr will ich  gar nicht verraten; im Klappentext findet sich ein kurzes Statement von  Sebastian Fitzek, und es stimmt – man kann das Buch gar nicht aus der Hand legen. Natürlich […]